D A M A L S

Statt „Guten Abend“ hieß es in Barver jetzt „Bonsoir“: In der Mehrzweckhalle wurde ein Dorfgemeinschaftsfest ausgerichtet. Anlass war der Besuch einer 30-köpfigen Delegation aus Lezay, die für knapp eine Woche in Barver weilte. Musik gab es unter anderem vom Bläserchor Barver, der sein Unterhaltungsprogramm mit dem Bavaria- Marsch einleitete. Dafür gab es viel Beifall. Die Gymnastikdamen des Sportvereins überzeugten das Publikum mit einer Square-Dance-Darbietung.